Zukunft Bildungswerk

Ausgangslage

Eltern wollen immer das Beste für ihre Kinder. Aber manchmal kennen sie den Weg nicht. 

In manchen Familien mangelt es indes n Information zur Bedeutung der frühkindlichen Förderung, zum Spracherwerb oder der gesunden Entwicklung des Kindes.

 

Die Eltern sind mit Blick auf die Bildungsverläufe der Kinder bislang weitesgehend auf sich allein gestellt.

Bildungsferne oder sozioökonomisch benachteiligte Eltern verfügen oft selbst nicht über die notwendigen Mittel, ihre Kinder bei Bildungsentscheidungen oder im konkreten Schulalltag hinreichend zu unterstützen.

Verschiedene Untersuchungen belegen, dass der Einfluss des Elternhauses auf Bildungschancen in kaum einem anderen Land so ausgeprägt ist wie in Deutschland (BLK 2003, PISA 2009, Uhlug et. al. 2009).

 

Besonders betroffen von ungleichen Bildungschancen sind Kinder, die in Familien mit Migrationshintergrund leben. Studienzufolge schneiden Kinder und Jugendliche nichtdeutscher Staatsangehörigkeit sogar noch in der dritten Generation schlecht im deutschen Bildungssystem ab.

Ziele

Das Zukunft Bildungswerk hat ihren Schwerpukt in der frühkindlichen Erziehung. Wir möchten allen sozial benachteiligten Kindern die gleiche Bildungschancen ermöglichen.

Wir machen uns stark, dass diese Kinder eine gesellschaftliche Teilhabe erfahren können.

Wir möchten mit unserem Bildungsbegleiter-Programm bewirken, dass diese Kinder schulische Erfolge und gute Bildungsabschlüsse erzielen. Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, das Selbstwertgefühl der Kinder zu stärken.

Wir möchten außerdem die Eltern stärken, sich aktiv in die Erziehungs- und Bildungsarbeit einzubringen.

Maßnahmen

Eine Elternakademie soll die Eltern stärken, ihre Kinder auf dem Weg zum Bildungserfolg zu begleiten. 

Frühkindliche Förderung in Kindertageseinrichtungen und Schulen unterstützt die Kinder bei der Sprachentwicklung und im Lernstoff, z.B. durch ein Vorleseprojekt.

Lernförderung in den Schulen (z.B. Nachhilfe, Theaterprojekte, Musikprojekte) unterstützen die Kinder in ihrer schulischen Laufbahn.

Die bereits vorhandenen Netzwerke werden durch eine aktive Mitarbeit unterstützt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zukunft Bildungswerk gUG haftungsbeschränkt